****** Netzball ****** Die Tischtenniskolumne

Lieber per Netzball gewinnen als mit einem Kantenball verlieren!

Monat: Oktober, 2015

Das Turnier

Embed from Getty Images

Die Tischtennis-Gemeinde teilt sich gewöhnlich in zwei Teile: Turnier-Spieler und Keine-Turnier-Spieler. Warum eigentlich? Wissen die einen nicht was sie verpassen? Oder sind die anderen eventuell etwas überehrgeizig?

Den Rest des Beitrags lesen »

Der fünfte Satz

Embed from Getty Images

Zittrige Hände oder endlich das wahre Potential abgerufen? Nerven aus Stahl bewiesen oder doch wieder knapp und dumm verloren? Der Entscheidungssatz trennt natürlich die Tischtennis-Spreu vom Weizen – hier folgt die tiefenpsychologische Analyse.

Den Rest des Beitrags lesen »

Tischtennis und Sex

Embed from Getty Images

Die Erotik des Tischtennissports erschließt sich dem gewöhnlichen Betrachter ja nun nicht gerade auf den erstern Blick. Gerade im Amateurbereich – wo Tischtennis gerne als Altherrensport belächelt wird – ist es mit damit nicht weit her, wobei die bösen Zungen hier nicht weiter beachtet werden sollen die zynisch behaupten, dass, wenn sie am Ende eines Tages ständig mit alten Männern hätten duschen wollen, sie ja auch ins Kloster hätten gehen können.

Erstveröffentlichung am 19.12.2010 auf http://www.tischtennis-wasserburg.de

Den Rest des Beitrags lesen »

Anfeuerungen und Zurufe

Embed from Getty Images

Beim Sport allgegenwärtig sind die Anfeuerungen und Zurufe der Mitspieler und Fans vom Spielfeld- oder Plattenrang. So natürlich auch beim Tischtennis, und das soll hier nun in Ruhe sortiert, strukturiert und eingeordnet werden.

Erstveröffentlichung am 20.5.2010 auf http://www.tischtennis-wasserburg.de

Den Rest des Beitrags lesen »

Leistungssteigernde Mittel

Embed from Getty Images

Vor einigen Jahren wurde bekannt, dass der US-amerikanische Leichtathlet LaShawn Merritt, Doppelweltmeister von Berlin 2009 über 400m und mit der Staffel, positiv auf Dehydroepiandrosteron getestet wurde – nach eigener Aussage gelangte die Substanz über ein Mittel in seinen Körper, welches zur Penisverlängerung verhelfen sollte. Nun wissen wir natürlich, dass kein Wasserburger Tischtennis-Spieler ein solches Mittel nötig hat, trotzdem wollen wir diese Meldung zum Anlass nehmen um  uns mit dem Thema leistungssteigernde Mittel  im Amateur-Tischtennis (böse Zungen würden auch von “Amateur-Doping” reden) zu beschäftigen.

Erstveröffentlichung am 26.4.2010 auf http://www.tischtennis-wasserburg.de

Den Rest des Beitrags lesen »

Die „Netzball“-Kolumne ist wieder da

Netzball

Nach knapp dreieinhalb Jahren im vorzeitigen Ruhestand ist die Tischtennis-Kolumne „Netzball“ wieder da – diesmal sogar mit eigenem Internetauftritt. Nach dem Abschied des Autors von seinem Jugendverein und dessen Homepage oft vermisst, selten kopiert und natürlich nie erreicht ist nun endlich wieder ein helles Licht zu sehen am bisher so düsteren Horizont des investigativen Tischtennis-Kolumnen-Journalismus.

Den Rest des Beitrags lesen »