PingPong Leaks – Folge #2

von Philipp Hell

Embed from Getty Images

Kürzlich erbeuteten Hacker hunderte private Chats weltweiter Tischtennis-Promis. Als Teil eines investigativen Recherche-Netzwerkes internationaler Tischtennis-Journalisten veröffentlichen wir hier die brisantesten Nachrichtenverläufe.

Heute in Folge #2: Jörg Roßkopf und Steffen Fetzner

Am besten zuerst die bisherige Folgen lesen: #1

#2_rossi_speedy

Bild: fakewhats.com


Außerdem erschienen:

Folge #1 – Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov

Folge #3 – Patrick Franziska und Petrissa Solja

Folge #4 – Timo Boll und Peter der Clickball-DM Organisator

Folge #5 – Udo der zweite Clickball-DM Organisator und Dieter sein Kassier