PingPong Leaks – Folge #11

von Philipp Hell

Embed from Getty Images

Kürzlich erbeuteten Hacker hunderte private Chats weltweiter Tischtennis-Promis. Als Teil eines investigativen Recherche-Netzwerkes internationaler Tischtennis-Journalisten veröffentlichen wir hier die brisantesten Nachrichtenverläufe.

Heute in Folge #11: Der Schwede Mattias Falck und der Franzose Simon Gauzy während der Tischtennis-WM 2019

Nach der dritten Runde:

Nach dem Achtelfinale:

Direkt vor dem Viertelfinale:

Nach dem Viertelfinale:

Nach dem Halbfinale:

Bild: fakewhats.com


Bereits erschienen:

Folge #1 – Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov

Folge #2 – Jörg Roßkopf und Steffen Fetzner

Folge #3 – Patrick Franziska und Petrissa Solja

Folge #4 – Timo Boll und Peter der Clickball-DM Organisator

Folge #5 – Udo der zweite Clickball-DM Organisator und Dieter sein Kassier

Folge #6 – Clickball-Ass Alexander Flemming und Timo Boll

Folge #7 –  Xu Xin und Fan Zhendong

Folge #8 – Thomas Weikert (ITTF-Präsident) und Michael Geiger (DTTB-Präsident)

Folge #9 – Timo Boll und Til Schweiger

Folge #10 – Hotte von den „Regenwürmern“ und sein Versorger