Lexikon der Tischtennis-Spielertypen – Folge #19

von Philipp Hell

Embed from Getty Images

In unserer Lexikon-Serie beleuchten wir die verschiedenen Spielertypen die uns im Amateur-Tischtennis so über den Weg laufen: Woran erkennt man sie, was zeichnet sie aus und warum sind sie so wie sie sind?

Heute in Folge #19: Der Neidische

Der Neidische ist einer der wenigen Tischtennis-Spieler, der nicht praktisch ausschließlich auf sich selbst fokussiert ist. Und genau das ist sein Problem.

Denn anstatt sich über eigene Siege zu freuen oder sich über eigene Niederlagen zu ärgern, schaut der Neidische immer erst, was eigentlich die sogenannte Peer-Group abgeliefert hat. Diese besteht wahlweise aus gegnerischen Spielern oder auch aus Mitspielern, die der Neidische irgendwie für vergleichbar halt: ähnlich alt, ähnlich groß, ähnlich talentiert, ähnlich lange dabei, ähnlich (un)erfolgreich, ähnlich ehrgeizig.

Aktuell besteht die Peer-Group aus Peter und Hans-Dieter. Blöd nur, dass Peter anscheinend seit Monaten eine Lauf hat. Denn das macht den Neidischen beinahe wahnsinnig vor Neid. Er könnte gerade noch so damit zurecht kommen, wenn nicht kürzlich auch noch Hans-Dieter damit begonnen hätte, immer mal wieder einen eigentlich Unschlagbaren zu schlagen. Da wird der Neidische beinahe grün vor Neid. Wortwörtlich. A-u-s-g-e-r-e-c-h-n-e-t Peter und Hans-Dieter!

Denn womit bitteschön haben die sich das verdient!? Mehr Training? Wohl kaum. Mehr Talent? Wirklich nicht. Also muss es an den Gegnern liegen. Und da hat der Neidische bekanntlich immer Pech: Bei allen anderen sind die Gegner plötzlich außer Form, sichtlich unmotiviert oder einfach nur schlechter als gedacht. Wie kann das sein? Warum und wieso? Warum ist die Welt so ungerecht? Und das auch noch ausgerechnet zu ihm!

Da spielt er diese Saison: Neidliga B.

Das sind seine Ziele: Besser sein als die Peer-Group.

Das typische Zitat: „Wie hat Peter gespielt?“

Das untypische Zitat: „Mensch, das freut mich aber für dich!“


Bereits erschienen:

Folge #18 – Der knallharte Optimierer

Folge #17 – Der Psychotrickser

Folge #16 – Der Trainingsweltmeister

Folge #15 – Der Phlegmatiker

Folge #14 – Das Naturtalent

Folge #13 – Der Bescheißer

Folge #12 – Das Multitalent

Folge #11 – Der Schreihals

Folge #10 – Der Edelfan

Folge #9 – Der Abteilungsleiter

Folge #8 – Der ständige Ersatzmann

Folge #7 – Der Materialspezialist

Folge #6 – Die Nummer 1

Folge #5 – Der Coach

Folge #4 – Der manisch Offensive

Folge #3 – Der Gesellige

Folge #2 – Der Resignierte

Folge #1 – Der Routinier